Aus dem Gründungstagebuch

Die Freiwillige Feuerwehr Boxbrunn wurde am 15. August gegründet und durch den Bayerischen Feuewehrausausschuß unter dem Datum 1.Januar 1899 beurkundet.

19. Gründungsmitglieder

1. Kommandant war Franz Josef Link

 

Im Sommer 1899 wurde in feierlichem Aufzug unter Beteiligung der gesamten Einwohnerschaft der Gemeinde das Gründungsfest gehalten. Als Vertreter der Kreisbehörden waren zugegen der Bezirksamtmann Freiherr von Axthelm, der Kreisführer von Miltenberg und der Bezirkskommandant von Amorbach. Es war ein herrlicher Tag, viele Gäste aus dem Hessenland besonders aus Erbach und Michelstadt waren erschienen.

 

 

Frauenfeuerwehr

1998 begann Kommandant Roland Lebold zusammen mit 10 Frauen eine Frauenfeuerwehr aufzubauen.

Der offizielle Gründungstag der Boxbrunner Frauenfeuerwehr ist der 14.02.2000.