... Weiter gings am Spielplatz....

Der nächste Treffpunkt war der neue fast fertiggestellte Spielplatz am Dofgemeinschaftshaus. Auch hier berichtete August Edelmann über den Grund der Verlegung und des Neubaus.

 

Er wies in seinem Vortrag auch daraufhin, dass die Mittel für den Neubau durch Spenden und freiwillige Leistungen der Boxbrunner.

 

Nach dem Spielplatz teilten sich die Zuhörer in 2 Gruppen auf.

Danach teilte sich die Gruppe:

 

- Mit Jürgen Eckert ging es zur Grotte

- Die Wasserwarte und August Edelmann gingen zum Wasserturm