Nikolaus 2010

 

Mit Herzklopfen die Kinder erwarten,

den Nikolaus in diesen Tagen.

Was wird er wohl bringen Gutes?

Nuss- und Mandelbrot oder eine Rute?

Ihr seid doch alle brav gewesen,

habt gespielt ganz nach eurem Wesen.

Sicher wird er viele schöne Dinge,

euch heute mit Freude überbringen.

 

(Monika Minder)

 

 

Am Sonntag, den 5. Dezember 2010 um 16.30 Uhr war es soweit. Ein kleiner Weihnachtsstand am Dorfgemeinschaftshaus, lockte mit Glühwein, Waffeln und weihnachtlicher Musik.

 

Gerade als es heftig zu schneien anfing trafen Nikolaus und sein Gefährte ein. Wie in jedem Jahr wurden sie von den Kindern mit Liedern und Gedichten begrüßt. Nachdem er eine eigene Geschichte verlesen lies gab es Geschenke für die Kinder.

 

Nach der Bescherung verschwanden die beiden wieder im tiefen Schnee und kündigten für das kommende Jahr ihren Besuch an.